Schachzoo bis auf weiteres geschlossen

Ilja Schneider will nicht länger zwei, drei Stunden am Tag mit seinem Blog, der uns so viel Vergnügen bereitet hat, zubringen. Nicht weil sein Studium leidet. Oder sein Sexleben. Oder die Familiengründung warten lässt. Nein, sein Schach muss herhalten. Angeblich kostet das Bloggen Elopunkte, hindert am GM-Normen sammeln. Die billigste aller Ausreden. Get a life - and a PhD - Ilja!

Die Teilnahme an unserer Kommentarfunktion ist nur registrierten Mitgliedern möglich.
Login und Registrierung finden Sie in der rechten Spalte.